Hochzeitskleid mit einem ausgeschnittenen Boot (Amerikaner)

Der elegante “U-Boot” Ausschnitt ist eine unkonventionelle Lösung für ein Hochzeitskleid, das in den Markenkollektionen von OKSANA MUKHA völlig neue Wahrnehmung erhält. Dieser Ausschnitt öffnet seine Schultern und konzentriert sich auf die dünne Linie der Schultern, auf die Weiblichkeit und Anmut der Braut. Das Fehlen eines Ausschnitts wirkt zurückhaltend und elegant, und die weiche Kontur folgt der Linie der Schlüsselbeine.

Eine Sammlung von OKSANA MUKHA Brautkleidern mit “U-Boot” Ausschnitt

Der Zuschnitt dieses Typs findet sich in verschiedenen Stilen und Modellen des Modehauses. Der Ansatz des Autors bei der Herstellung solcher Kleider beinhaltet ein Verständnis der traditionellen Anforderungen und der modernen Realität, wenn eine Hochzeit über die übliche Zeremonie hinausgeht. Feierliche Produkte erhalten ein neues, relevantes, praktisches und elegantes Aussehen.

  • Brautkleider mit  “U-Boot” Ausschnitt ohne Dekor sind raffinierte Modelle, deren Dekoration die Braut selbst ist, so dass weibliche Kurven und Schulterlinien so subtil betont werden.
  • Die klassische A-Silhouette mit einem mehrschichtigen Rock mit einem solchen Zuschnitt sieht keusch und makellos aus.
  • Ein Spitzen- und durchscheinendes Oberteil sieht weniger geschlossen aus als ein normales Satin  “U-Boot”. Es wird oft durch transparente Ärmel ergänzt, die mit zarten Applikationen verziert sind.

Im Katalog des Modehauses OKSANA MUKHA können Sie ein Produkt für jeden Teint auswählen. Geschlossene Modelle halten die Schultern optisch breiter und Spitzenbesätze verbergen den übermäßig breiten Schultergürtel. Auf den Seiten dieser Website finden Sie ein Modell, können sich bewerben und die Adressen der Salons finden.